Über Liebesdreiecke

„Kannst du zwei gleichzeitig lieben?“ Ich sehe oft eine Frage in einem solchen Wortlaut in Foren. Man hat das Gefühl, dass der Autor sich seiner Gefühle nicht sicher ist oder nicht genau weiß, was das Wort „Liebe“ bedeutet. Nun, wer weiß, Leute?

Aufgrund der Vielseitigkeit der Liebe, die durch die komplizierte Verbindung „Herz-Geist-Körper“ erzeugt wird, kann es schwierig sein zu unterscheiden, von was das Gefühl inspiriert ist. Und wir können nicht sicher sagen, welche Liebe „echt“ ist.

Daher ist das Liebesdreieck ein echtes Problem, das viele einfach nicht lösen können.

Ist also Liebe zu zwei möglich?

Ich werde das sagen: natürlich ist es möglich!

Wie begrenzt sollte ein Mensch sein, damit sein Herz nur einen Anhang enthält? Ein Mann liebt gleichzeitig seine Mutter und seine Frau. Die Mutter liebt alle ihre Kinder. Ein Mensch kann viele Freunde haben und ist auf seine Weise an jeden gebunden. Das überrascht niemanden. Ja, nur ist es unmöglich, zwei Menschen genauso zu lieben. Sowohl Stärke als auch Form der Anhaftung unterscheiden sich.

Eine Person, die zu echten Gefühlen für eine andere fähig ist, kann zwei und viel lieben! Daher waren und werden Liebesdreiecke immer existieren.

Die häufigste Situation: Wenn wir zwei lieben … aber wie in verschiedenen Phasen der Beziehung. Mit einem Partner haben wir eine langfristige, reife Beziehung, die auf tiefem Verständnis und tiefer Zuneigung beruht, mit einem anderen – Liebe und Leidenschaft, die sich kürzlich entzündet haben.

Tatsache ist, dass es unmöglich ist, gleichzeitig in zwei verliebt zu sein, wenn es ganz natürlich ist, an beide gebunden zu sein und sich sogar von beiden angezogen zu fühlen. Daher überschreibt ein neues Hobby für einige Zeit ein altes, bewährtes Gefühl. Erst jetzt, wenn sich die Illusionen der Liebe auflösen, wird die alte Beziehung nicht mehr wiederhergestellt.

Es gibt aber auch Situationen, in denen eine Person in Selbsttäuschung verwickelt ist, weil es aus irgendeinem Grund für sie von Vorteil ist zu glauben, dass sie zwei liebt, obwohl dies in Wirklichkeit überhaupt nicht der Fall ist. Beispielsweise:

Es kann schwierig sein, eine Wahl zu treffen, wenn beide Partner nicht zu 100% zu Ihnen passen (ich werde eine Reservierung vornehmen: Wir sprechen nur über weit hergeholte Erwartungen eines Partners – niemand ist verpflichtet und kann uns in keinem Prozentsatz entsprechen).

Als Verbraucher in einer Beziehung, die nicht an uns selbst arbeiten möchten, um einen Partner so zu akzeptieren, wie er ist, formen wir die am besten geeignete Version eines geliebten Menschen aus zwei Personen.

Es wäre besser für alle in einer solchen Situation, dass Sie sich der Suche nach einem neuen Kandidaten widmen, der Ihre Bedürfnisse besser befriedigt, und diese beiden Unglücklichen nicht quälen, loslassen.

Und manchmal gönnen wir uns einfach unseren eigenen Stolz und wollen keinen der Fans verpassen.

Jeder schätzt die Aufmerksamkeit von zwei würdigen Kandidaten. Aber es ist ihnen gegenüber nicht fair, oder? Tun Sie deshalb nicht so, als ob Sie beide lieben. Du willst deinen geliebten Menschen niemals verletzen.

Abenteuerlust treibt uns zu vorschnellen Aktionen.

 

Ich möchte, dass Sie es jetzt wissen, während die alte Beziehung noch nicht zerstört ist: Ein Partnerwechsel wird Sie nicht befriedigen. Du wirst niemals genug sein. Das ist keine Liebe, sondern nur Langeweile. Ich würde empfehlen, sich ein Hobby zu suchen, das das gleiche Maß an Antrieb und Begeisterung bietet, aber nicht das Herz eines geliebten Menschen bricht.

Unter dem Deckmantel der Liebe besteht möglicherweise die mangelnde Bereitschaft, Verantwortung für die Wahl eines Lebenspartners zu übernehmen.

Ja, es ist beängstigend, eine Wahl zu treffen, Sie können sich irren … Aber wenn Sie erwarten, dass sich alles von selbst herausstellt oder beide Partner „testen“, bis die Situation geklärt ist, werden Sie mit ziemlicher Sicherheit beide verlieren.